Neue Besucherregelungen für Machu Picchu

Besucher von Machu Picchu, Perus weltberühmter Ruinenstätte, erwarten ab dem 1. Juli 2017 eine neue Regelung für den Aufenthalt der stark frequentierten Attraktion. Um eine Überfüllung der Welterbestätte an den Nachmittagen zu verhindern, gewähren die Behörden die Zulassung für zwei Personen. Schichtsystem. Wenn Sie die hoch gelegene Inkastadt besuchen möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten: morgens von 06:00 bis 12:00 Uhr und nachmittags von 12:00 bis 17:30 Uhr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Note: Comments on the web site reflect the views of their authors, and not necessarily the views of the bookyourtravel internet portal. Requested to refrain from insults, swearing and vulgar expression. We reserve the right to delete any comment without notice explanations.

Your email address will not be published. Required fields are signed with *

*
*