+49 151 5618 4400 +51 925 697 941

Lima • Arequipa • Colca • Puno • Cusco • Machu Picchu • Cusco • Lima

10 T / 9 N

01

… / LIMA

Willkommen in Peru!
Ankunft am Flughafen von Lima, Unterstützung durch einen unserer Vertreter am Flughafen.
Anschließend Transfer zum Hotel im Stadtteil Miraflores. Check-in (15:00 Uhr).

Leistungen: Übernachtung. (–)
Höhe: Lima: 154 m ü.d.M.

02

LIMA – AREQUIPA

Frühstück im Hotel.
Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Arequipa. Ankunft, Empfang und Transfer zum Hotel.
Freier Tag für persönliche Aktivitäten.

Leistungen: Übernachtung. (F)
Höhe: Arequipa: 2.360 m ü.d.M.

Arequipa 2019

03

AREQUIPA – COLCA CANYON

Frühstück im Hotel.
Am Morgen werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und auf eine vierstündige Reise durch schöne Landschaften nach Chivay gebracht. Halten Sie Ihre Kamera bereit, denn wir halten für Sie an verschiedenen atemberaubenden Aussichtspunkten, darunter dem Pampa Cañahuas-Reservat, in dem viele exotische Andentiere wie Vicuñas, Alpakas, Lamas, Flamingos, Ibis und der Kondor leben. Sie werden erstaunliche Landschaften sehen, wenn Sie an Seen, Gletschern und einigen herrlichen Vulkanen wie Ampato, Sabancaya, Huallca und Misti vorbeifahren. Während der Fahrt erreichen wir den höchsten Punkt von 4.910 m ü.d.M.. Anschließend fahren wir den Canyon hinunter nach Chivay und bringen Sie zu Ihrem Hotel. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Sie können aus mehreren Aktivitäten auswählen. Genießen Sie die heißen Thermalquellen von La Calera, unternehmen Sie eine kurze Wanderung oder entspannen Sie sich in Ihrem Hotel, während Sie den Panoramablick auf den Beginn des Canyons und seine Terrassen genießen.

Leistungen: Übernachtung. (F, M)
Höhe: Colca: 3.650 m ü.d.M.

Chivay - Cañon Colca

04

COLCA CANYON – PUNO

Frühstück Hotel.
Am Morgen treffen wir Sie in Ihrem Hotel und Sie beginnen Ihre Tour durch den Colca Canyon. Wir bringen Sie zu den schönsten Plätzen im Colca Canyon. Unterwegs machen wir ein paar Stopps in kleinen Andendörfern, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint und die koloniale Architektur noch geschützt werden muss. Wir fahren durch die Schlucht bis zum Mirador Cruz del Condor, dem besten Aussichtspunkt, von dem aus Sie in die Tiefen des Colca-Canyons blicken können. Wir werden auch „Mirador de Tapay“ besuchen. Dieser Aussichtspunkt ist 1.200 m tief. Von hier aus werden Sie höchstwahrscheinlich immer ein paar Kondore mit einer atemberaubenden Landschaft im Hintergrund sehen. Sie haben die Möglichkeit für eine kurze Wanderung entlang des Canyons und anschließend genießen Sie ein vor Ort zubereitetes Mittagessen in Chivay (nicht inbegriffen).
Transfer nach Puno City, diese Fahrt dauert ungefähr 6 Stunden.

Dienstleistungen: Übernachtung. (F, M)
Höhe: Puno: 3.827 m ü.d.M.

05

PUNO – TITICACA-SEE – SILLUSTANI – PUNO

Frühstück im Hotel.
Besichtigung der schwimmenden Insel Los Uros (3.810 m ü.d.M.), die aus 20 Inseln besteht, die auf der Basis von Totora (Wasserpflanze) geformt wurden. Beim Abstieg von unserem Boot werden wir von den Einheimischen mit freimütigen und freundlichen Gesichtern empfangen. Sie werden uns über die Erhaltung der Inseln, ihre Bräuche und das Erbe der Generationen berichten. Die Frauen der Insel sind verantwortlich für die Entwicklung verschiedener Arten von Kunsthandwerk, insbesondere von Textilien und Ornamenten aus Totora, und natürlich werden sie es uns allen am Ende der Tour anbieten. Am Nachmittag besuchen wir in Sillustani die Chullpas, eines der größten archäologischen Gebiete in Amerika. Dies sind beeindruckende Grabdenkmäler, die über 12 Meter hohe Grabkammern aus Steintürmen wurden von den Aymaras genutzt, um ihre wichtigen Anführer und Persönlichkeiten zu begraben.
Rückkehr ins Hotel.

Leistungen: Übernachtung. (F)
Höhe: Puno: 3.827 m ü.d.M.

Puno - Lago Titicaca - Los islas flotantes de los Uros

06

PUNO – CUSCO

Frühstück im Hotel.
Um 7:00 Uhr morgens Transfer zum Busbahnhof, um in den Touristenbus nach Cusco einzusteigen. Auf dem Weg besuchen wir den Archäologischen Komplex Kalasaya, Pucara (3.879 m ü.d.M.), wo die Ursprünge der Andenkultur des Altiplano, La Raya (4.335 m ü.d.M.), den höchsten Punkt der Reise, entdeckt werden. Dieser Ort ist auch bekannt als „Union der zwei Kulturen“ (Quechua – Cusco und Aymara – Puno); Mittagsbuffet in Sicuani (3.475 m ü.d.M.), im Archäologischen Zentrum von Raqchi (3.475 m ü.d.M.), das als Tempel Gottes Wiracocha bekannt ist, und in der Kirche San Pedro de Andahuaylillas (3.093 m ü.d.M.), die im Jahr 1.580 erbaut wurde und als „Sixtinische Kapelle von Peru“ bekannt ist.
Ankunft in Cusco und Transfer zum Hotel.

Leistungen: Übernachtung. (F, M)
Höhe: Cusco: 3.395 m ü.d.M.

07

CUSCO

Frühstück im Hotel.
Morgen frei für persönliche Aktivitäten.
Am Nachmittag werden Sie zu Ihrer Stadtrundfahrt in Cusco abgeholt, wo Sie die Kathedrale, Coricancha (Sonnentempel) und die nahe gelegenen Ruinen besichtigen werden: Qenqo (Zeremonien- und Ritualzentrum, Ort, an dem Opfer gebracht wurden), Puca Pucara (dieser Komplex war wahrscheinlich eine Festung und wurde von Inka Pachacutec als Unterkunft verwendet), Tambomachay (auch „Das Bad der Inkas“ genannt) und Sacsayhuaman Fortress (Ort, an dem die wichtigsten Inka-Festivals, Inti Raymi und Warachicuy stattfinden).
Rückkehr ins Hotel.

Leistungen: Übernachtung. (F)
Höhe: Cusco: 3.395 m ü.d.M.

Cusco

08

CUSCO – MACHU PICCHU – CUSCO

Frühstück im Hotel.
Dieser Tag wird der Höhepunkt unserer Reise sein, der Besuch der Zitadelle von Machu Picchu. Sehr früh werden wir vom Bahnhof Ollanta in Richtung der majestätischen Stadt Aguas Calientes abfahren, die Reisezeit beträgt ca. 1,5 Stunden. Nach der Ankunft in Aguas Calientes steigen wir in Busse, um zum historischen Heiligtum von Machu Picchu, einem der 7 Weltwunder, aufzusteigen. Die Tour dauert 2,5 Stunden und die Besichtigung beinhaltet die Intihuatana (die Sonnenuhr), den Palast der Inkas, die drei Fenster usw. Am Ende der Tour steigen wir in die Stadt Aguas Calientes ab, um einkaufen zu gehen. Zu einem festgelegten Zeitpunkt fahren Sie zum Bahnhof und steigen in den Zug zurück nach Ollantaytambo.
Ankunft und Transfer zu Ihrem Hotel in Cusco.

Leistungen: Übernachtung. (F)
Höhe: Machu Picchu: 2.400 m ü.d.M.

Machu Picchu

09

CUSCO

Frühstück im Hotel.
Freier Tag für persönliche Aktivitäten.

Leistungen: Übernachtung. (F)
Höhe: Cusco: 3.395 m ü.d.M.

10

CUSCO – LIMA / …

Frühstück im Hotel.
Transfer zum Flughafen, um in den Linienflug nach Lima einzusteigen.
Ankunft und Verbindung mit dem internationalen Flug oder für Ihren weiteren Aufenthalt in Peru.

Leistungen: (F)
Höhe: Lima: 154 m ü.d.M.