+49 151 5618 4400 +51 925 697 941
PLUS Ultra

Plus Ultra wird die Flüge zwischen Madrid und Lima wieder aufnehmen.

Plus Ultra nimmt Flüge zwischen Madrid und Lima ab dem 7. Dezember wieder auf

Die spanische Fluggesellschaft Plus Ultra hat erklärt, dass sie bereit ist, die Direktflüge zwischen Madrid und Lima wieder aufzunehmen, sobald die Regierungsbehörden dies erlauben. Das Unternehmen hat jedoch bereits ein voraussichtliches Datum für die Wiederaufnahme des Flugbetriebs, da es die Reservierungen auf seiner Website ab Montag, dem 7. Dezember 2020, freigibt.

Laut dem auf der offiziellen Website www.plusultra.com veröffentlichten Flugplan wird die Strecke Madrid – Lima und umgekehrt ab dem 7. Dezember mit einer wöchentlichen Frequenz (jeden Montag) bedient. Der Hinflug verlässt die spanische Hauptstadt um 11:00 Uhr und der Rückflug um 19:30 Uhr (jeweils Ortszeit).

Diese Nachricht wurde vor kurzem auch von dem auf Luftfahrt spezialisierten Portal Torre El Dorado verbreitet, das darauf hinwies, dass Plus Ultra die Wiederaufnahme der Flüge zwischen Madrid und Lima vorbereitet, nachdem diese monatelang wegen der Schließung der Grenzen aufgrund des Covid-19 ausgesetzt waren.

„Die Fluggesellschaft plant die Wiederaufnahme des Flugbetriebs zwischen dem Internationalen Flughafen Jorge Chávez in Lima und dem Internationalen Flughafen Adolfo Suárez/Barajas in Madrid ab Montag, dem 7. Dezember 2020, mit einem Flug pro Woche (Montag)“, so die kolumbianischen Medien. Er sagte, dass die Reiseroute der Rückkehr von Plus Ultra nach Peru wie folgt aussieht:

PLUS Ultra

Turiweb hat sich diesbezüglich auf der Website von Plus Ultra erkundigt und konnte bestätigen, dass die Reservierung von Flugtickets zwischen den beiden Destinationen für Flüge, die am kommenden Montag, dem 7. Dezember, beginnen, bereits möglich ist, wie auf den folgenden Bildern zu sehen ist:

PLUS Ultra

 

PLUS Ultra

Quelle: Touriweb, Plus Ultra