+49 151 5618 4400 +51 925 697 941
Domiruthperutravel Toro Muerto Petroglyphs

Peru: Toro Muerto und die Petroglyphen sollen für die UNESCO-Liste der Kulturerbe nominiert werden

Die Regionalregierung von Arequipa wird eine Nominierung für den archäologischen Komplex Toro Muerto Petroglyphs vorlegen, der in die UNESCO-Liste des Kulturerbes der Menschheit aufgenommen werden soll.

Die Vorbereitung des technischen Dossiers begann im vergangenen April und ist zu 30% abgeschlossen. Es wird erwartet, dass die Dokumentation bis Ende des Jahres fertig sein wird.

Laut Franz Grupp, Leiter des staatlichen Dezentralen Kulturdirektorats von Arequipa (DDCC), wird dies mit der Unterstützung des Qhapac Ñan-Projekts, privater Unternehmen und US-amerikanischer Archäologen erreicht werden. Das Bergbauunternehmen Zafranal wird für die Aufwertung der archäologischen Stätte verantwortlich sein, die notwendig ist, um das angestrebte Ziel zu erreichen.

Das Projekt Qhapac Ñan wird die Ausrüstung zur Herstellung von 3D-Fotos liefern, während die amerikanischen Archäologen eine Drohne zur Verfügung stellen werden, um Luftbilder des Komplexes aufzunehmen.

domiruthperutravel Toro Muerto Petroglyphs

Auf der anderen Seite hat Zafranal eine interinstitutionelle Vereinbarung mit der Dezentralen Kulturdirektion getroffen, um die Aufwertung des besagten Komplexes durchzuführen.

Das Bergbauunternehmen wird Beschilderungsarbeiten entlang des Weges sowie die Instandhaltung der Straßenschilder und der sanitären Einrichtungen durchführen.
Zu den weiteren Aufgaben gehören u.a. Verbesserungsarbeiten in den Grünflächen, das Pflanzen von Bäumen, ein Mock-up-Entwurf, der Bau eines Panorama-Stuhls aus sonnengetrockneten Ziegelsteinen, die Festlegung von Routen und Rundgängen, Reparatur- und Modernisierungsarbeiten an einer Informationswand.

Die privaten Investitionen in den Standort werden sich auf S/120.000 (etwa 36.652 US-Dollar) belaufen.

Quelle: Peru.com

domiruthperutravel Toro Muerto Petroglyphs

© AlemaPE-Tours S.A.C. & CINCO PASOS • 2017-2020 • Alle Rechte vorbehalten.