+49 151 5618 4400 +51 925 697 941
Huaraz - Chavín de Huántar

Neue Entdeckungen am Standort Chavin de Huantar enthüllt

Mauern, Gänge, Entwässerungskanäle und Utensilien, die am archäologischen Monument Chavin de Huantar – in der Provinz Huari in der Region Ancash – gefunden wurden, wurden am Montag vom peruanischen Kulturministerium vorgestellt.

Die Funde legen Zeugnis von den verschiedenen Stadien der Chavin-Kultur ab.

Domiruthperutravel Chavin

Die Enthüllung wurde von dem US-Archäologen John Rick geleitet, dem Leiter des Chavin de Huantar Investigation and Conservation Project an der Stanford University, der die vom peruanischen Kulturministerium genehmigte Forschung leitet.

John Rick, ein amerikanischer Archäologe, leitet die Forschungen in Chavín de Huántar.

Domiruthperutravel Chavin

In der Präsentation wurde auf den Einsatz von innovativen kleinen Robotern zur Erkundung unterirdischer Räume im Rahmen des oben erwähnten Projekts hingewiesen, das an der archäologischen Stätte durchgeführt wird.

Laut Rick sind die Entdeckungen von großem archäologischem Wert, da sie ein neues Licht auf die Praktiken zeremonieller und religiöser Aktivitäten der Chavin-Zivilisation werfen.

An der Veranstaltung nahm der stellvertretende Minister für Kulturerbe und Kulturindustrie Luis Felipe Villacorta teil.

Quelle: Andina

© AlemaPE-Tours S.A.C. & CINCO PASOS • 2017-2020 • Alle Rechte vorbehalten.