Huaca Pucllana

 

 

Lima - Miraflores - Huaca PucllanaLima - Miraflores - Huaca Pucllana

Diese Pyramide war einer der Wegpunkte der vergangenen peruanischen Kultur. Heute ist sie ein imposantes Beispiel für die architektonischen Leistungen dieser Epoche.

Der Huaca Pucllana ist eine antike Pyramide, die aus luftgetrockneten Lehmziegeln hergestellt wurde. Die Pyramide wurde etwa um 500 nach Christus als bedeutungsvoller Treffpunkt für rituelle und auch politische Aktivitäten der Ureinwohner gebaut. Heute ist sie einer der interessanten Plätze in Lima, um mehr über die Geschichte Limas zu erfahren. Die Pyramide besteht aus Lehm und Lehmziegeln. Der Tempel befindet sich in einem Areal, das geschützt ist und fast 5 Hektar beträgt.

 
 
Lima - Miraflores - Huaca PucllanaLima - Miraflores - Huaca PucllanaLima - Miraflores - Huaca Pucllana

Es werden Führungen in Spanisch und Englisch angeboten. Wenn ihr die oberste Plattform des Bauwerkes erreicht habt, könnt ihr einen herrlichen Blick auf die Gebäude von Miraflores werfen. Die Tempelmauern bietet viele Motive für Erinnerungsfotos. Die nicht ganz willkürliche angeordneten Ziegel des Bauwerkes bilden interessante Muster und reliefartige Strukturen.

Lima - Miraflores - Huaca Pucllana

Lima - Miraflores - Huaca Pucllana
 
 

Um den Tempel herum befindet sich ein Platz, der mit Mauern und Räumen aus dem selben Baumaterial hergestellt wurde. Ihr könnt in die Kammern, Hallen und Eingänge eintreten um mehr über die Geschichte der über 2000 Jahre alten Anlage zu erfahren. Stellt euch vor, wie das limenische Volk zu dieser Zeit gelebt hat.

 
 
 

Der Name des Tempels stammt aus der Quechua-Sprache der südamerikanischen Ureinwohner und bedeutet „Spieleritual“. In und um Lima gibt es noch mehr alte Tempelanlagen, die als Huacas bezeichnet werden. Eine der größten Anlagen ist die von Pachacamac, von der wir in einem anderen Bericht mehr zeigen.

Anmerkungen:

Tagesbesuch:
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Montag täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr.
Eintrittsgeld: 12 Soles, Kinder bis zu sechs Jahre 6 Soles

Abendbesuch:
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag täglich von 19 Uhr bis 22 Uhr.
Eintrittsgeld: 15 Soles, Kinder bis zu sechs Jahre 7,50 Soles

Adresse: Cuadra S/n, Calle General Borgoño 8, Miraflores
Homepage: Museo de Sitio Huaca Pucllana